Gestaltet euren eigenen Koffer-Schaumstoff

Ihr seid auf der Suche nach einer Schaumstoffeinlage, um euren teuren Kopter, sensible Messgeräte, wertvolle Armbanduhren oder das mehrteilige Foto-Equipment sicher zu verstauen, aber ein normaler Rasterschaum reicht euch nicht?
Dann haben wir für euch die Lösung! Nach intensiver Vorbereitungs- und Entwicklungszeit präsentiert der Koffermarkt in Zusammenarbeit mit bwh Spezialkoffer den Koffer-Schaumstoff-Konfigurator!
Mit diesem könnt ihr online euren Schaumstoffzuschnitt gestalten und bestellen.

In drei Schritten zum Schaumstoffeinsatz nach Maß mit unserem Konfigurator

Inhaltsverzeichnis

In drei Schritten zum eigenen Kofferschaum
In nur wenigen Schritten könnt ihr euren persönlichen Schaumstoff für euren Koffer erstellen oder ihr bestellt den passenden Kunststoff- oder Alukoffer gleich mit.

Ein wichtiger Tipp: Zwar ist der Konfigurator mit einem Smartphone nutzbar, aber über Tablet oder einem Computer mit Maus lässt sich die App besser bedienen.

Schritt 1: Wählt entweder einen freien Schaumstoffblock oder einen Koffer inkl. Schaum

Koffer-Schaumstoff-Konfigurator - Auswahlschirm
Am Anfang des Konfigurator-Prozesses müsst ihr euch im Auswahlbildschirm entscheiden, ob ihr eine freie Schaumstoffeinlagen bearbeiten wollt oder ob ihr gleich den passenden Koffer mit Schaum designt.
Bei der Auswahl eines Koffers habt ihr mehrere Filter zur Verfügung, wie Maße, Farbe und Preis, um den richtigen für euch auszuwählen.

Koffer-Schaumstoff-Konfigurator - Koffer auswählen
Wollt ihr stattdessen nur einen Schaumstoffblock haben, da ihr bereits einen Koffer besitzt, gebt ihr die gewünschten Maße dafür an.

Koffer-Schaumstoff-Konfigurator - Freien Schaum auswählen

Schritt 2: Jetzt geht es ans Konfigurieren

Koffer-Schaumstoff-Konfigurator - Schaumstoff gestalten
Jetzt ist es Zeit euch auszutoben! In der oberen Werkzeugleiste könnt ihr aus den vier Grundformen (Viereck, Kreis, Polygon & Freihand) wählen, die letzten Arbeitsschritte rückgängig machen oder wiederherstellen, vergrößern und verkleinern, Objekte kopieren, sowie ausgewählte Objekte oder die gesamte Arbeitsfläche löschen.

Um zu beginnen, könnt ihr auf eine der Grundformen klicken, diese werden dann auf die Schaumstofffläche gesetzt und können von euch mit der Maus ausgewählt werden. Verschiebt, dreht oder streckt euer Element, wie es euch gefällt. Außerdem könnt Ihr die Formen miteinander kombinieren, um z.B. eine L-Form zu erhalten.

Nachdem ihr ein Objekt selektiert habt, könnt ihr außerdem auf der rechten Seite die genauen Maße und Positionsdaten eingeben, damit es millimetergenau euren Anforderungen entspricht. Sollte es sich rot färben, dann bedeutet dies, dass ihr es korrigieren müsst, zum Beispiel könnte es zu tief sein oder zu nahe an einem anderen Objekt liegen.

Zusätzlich befindet sich auf der rechten Seite eine automatische Checkliste, die euch Rückmeldung gibt, ob der Schaumstoff den korrekten Parametern entspricht, damit wir ihn produzieren können.

Eine 3D-Vorschau gibt euch durchgehend eine Vorstellung davon, wie euer individueller Schaumstoffeinsatz aussehen wird.

Koffer-Schaumstoff-Konfigurator - 3D-Vorschau
Habt ihr eure Schaumstoffeinlage soweit bearbeitet, aber möchtet sie später noch etwas korrigieren oder jemandem zeigen, klickt dazu einfach auf „Konfiguration speichern“.
Hierdurch wird ein einzigartiger Link erzeugt, unter welchem ihr eure Konfiguration wieder aufrufen könnt. Optional könnt ihr euch den Link per Mail zuschicken.

Achtung: Wenn ihr euren Link veröffentlicht, zum Beispiel auf Facebook oder einem Forum, kann jeder euren Entwurf bearbeiten.
Um dies zu verhindern, wählt die Option „Konfiguration versiegeln“ aus. Weitere Änderungen werden dann nicht unter eurem Lesezeichen-Link gespeichert, stattdessen wird ein „neuer“ Schaumstoff erzeugt, der eure Anpassungen enthält.

Seid ihr zufrieden mit eurem Entwurf, geht es zum letzten Schritt.

Schritt 3: Bestellung absenden und auf eure Schaumstoffeinlage warten

Koffer-Schaumstoff-Konfigurator - Bestellung
Klickt oben rechts auf den Knopf mit der Aufschrift „Fertig stellen“. Es öffnet sich der Bestellvorgang.
Hier müsst ihr zuerst auswählen, ob ihr den individuellen Kofferschaumstoff privat oder geschäftlich benötigt.
Geschäftskunden bei einer Abnahmemenge bis fünf Stück und Privatpersonen werden von uns, dem Koffermarkt-Shop, bedient.
Unternehmen, die sechs oder mehr Koffer bzw. Schaumstoffzuschnitte bestellen möchten, können mit einem Mausklick eine Anfrage an unser Mutterunternehmen bwh Koffer senden. Hier erhaltet ihr ein persönlich zugeschnittenes -Doppeldeutigkeit nicht beabsichtigt- Angebot der Koffermanufaktur.

Im Bestellverfahren könnt ihr die Anzahl der Koffer, Deckelschaumstoffe und euren Schaumstoffeinsätzen anpassen. Hakt ihr die Option „Anzahl synchronisieren“ ab, so könnt ihr zum Beispiel mehr Schaumstoffe als Koffer bestellen oder den Noppenschaum für den Deckel komplett weglassen.

Der restliche Bestellvorgang entspricht dann den bekannten Standards: Eingabe der Rechnungs- und Lieferanschrift, Zahlungsart auswählen, Bestellübersicht, etc.

So, wenn es euch jetzt schon in den Finger juckt, gelangt ihr mit einem Klick auf den Button direkt zum Koffer-Schaumstoff-Konfigurator.
Ansonsten folgt hier jetzt eine Übersicht mit häufigen Fragen und Alternativen zum Konfigurator.

Zum Koffer-Schaumstoff-Konfigurator

Zum Koffer-Schaumstoff-Konfigurator

Häufige Fragen und Antworten zu Konfigurator & Co

FAQ zur Bedienung des Konfigurators

Was ist nötig, um eine individuelle Schaumstoffeinlage zu bestellen?

Um einen Schaumstoffstoff im Konfigurator zu ordern, müsst ihr mindestens eine Form gesetzt haben.
Die Größe und Gestaltung dieser Form ist dabei egal. Es ist für euch nicht möglich einen unbearbeiteten Schaumblock zu bestellen.

Warum gibt es einen Mindestabstand zu anderen Objekten?

Zwischen voneinander unabhängigen Objekten, z.B. Kreis, Viereck, etc, muss ein Sicherheitsabstand eingehalten werden. Dies hat den einfachen Grund, das sonst der übrig gebliebene Schaumstoff zwischen den Elementen zu dünn wäre und „einreißen“ bzw. „einbrechen“ könnte. Eure Kofferinhalte würden also dann nicht sicher im Schaum platziert werden können.

Kann ich die Tiefe einer Form bis zum Kofferboden haben?

Dies ist nicht möglich. Jeder Schaumstoffeinsatz muss einen Mindestabstand zum Boden besitzen. Die maximalen Tiefenmaße je Artikel steht rechts in der Checkliste.

Kann ich die Grundformen miteinander kombinieren?

Ja, wollt ihr zum Beispiel eine L-Form haben, könnt ihr zwei Vierecke miteinander verbinden, d.h. wenn ihr sie nahe genug platziert, erkennt der Konfiguratr, dass ihr diese Elemente miteinander zu einer Form kombinieren wollt.

Besitzen die gezeichneten Formen Griffmulden?

Der Konfigurator erstellt nicht automatisch Griffmulden bei euren Designs. Ihr könnt allerdings mit der Kreis-Form eigene Aussparungen für eure Finger einzeichnen, um so eure Gegenstände später leichter aus dem Schaumstoff zu bekommen.

Wie finde ich heraus, welche Formen ich für meine Gegenstände zeichnen muss?

Legt eure Gegenstände auf ein weißes Blatt Papier und zeichnet die Konturen mit einem Bleistift nach. Dadurch habt ihr einen guten Eindruck, mit welchen vereinfachten Grundformen ihr im Konfigurator die entsprechende Aussparung erstellen könnt.
Zusätzlich müsst ihr die Höhe, Breite und Länge der Gegenstände nachmessen oder, falls vorhanden, aus der jeweiligen Bedienungsanleitung entnehmen.

Muss ich ganz genau die Abmessungen für meine Gegenstände einhalten?

Nicht unbedingt, dies ist abhängig, ob bzw. wie stark ihr später eine Klemmwirkung haben wollt.
Wir empfehlen allgemein, dass ihr die im Schaumstoff konfigurierten Formen etwas größer anlegt.

Muss ich meine Gegenstände liegend oder stehend im Schaum platzieren?

Wenn eure Sachen sowohl liegend als auch stehend in das Innere passen, hängt dies nur von eurer persönlichen Präferenz ab.

Wie funktioniert die Freihand-Form?

Koffer-Schaumstoff-Konfigurator - Freihand-Form

Mit der Freihand-Form könnt ihr „exotischere“ Elemente erstellen, die sich nicht über Kreis, Polygon und Viereck, wie z.B. eine L-Form, erstellen lassen.
Dafür müsst ihr nach Auswahl der Freihand in die Arbeitsfläche klicken und mindestens drei Punkte platzieren. Ihr könnt so viele Punkte setzen, wie ihr möchtet. Wollt ihr das Element „schließen“, müsst ihr den letzten Punkt auf den ersten setzen oder alternativ auf „Punkte übernehmen“ auf der rechten Seite klicken.
Ihr könnt jederzeit weitere Punkte hinzufügen bzw. die bestehenden Punkte verschieben oder löschen. Zum Löschen müsst ihr einfach den entsprechenden Punkt auf einen Nachbarpunkt ziehen.

Ich bräuchte mehrere Lagen an Einsätzen für einen Koffer. Wie geht das?

Hier könnt ihr einfach beim freien Schaumstoff die Höhe anpassen. Wenn ihr zwei Ebenen benötigt, reduziert ihr die Höhe um die Hälfte und bestellt zweimal den Einsatz. Schon habt ihr für euren Koffer zwei Schaumstofflagen :-).

FAQ zum Konfigurator allgemein

Für was kann ich den Schaumstoff(-Konfigurator) nutzen?

Den individuellen Schaumstoffeinsatz, den ihr erstellt, könnt ihr nutzen wie ihr wollt. Hier ein paar Beispiele für Anwendungszwecke des Schaumstoffes:

  • Im Fotokoffer für eure Kamera, GoPro und das zugehörige Equipment
  • Im Kopterkoffer für eure Drohnen, Multikopter oder Modellhubschrauber & -flugzeuge
  • Im Präsentationskoffer, um eure Waren, wie Armbanduhren oder Schmuck, besser vorzustellen
  • Im Sammlerkoffer für eure Pfeifen, Kunstobjekte oder Antikuhren
  • Im Werkzeugkoffer oder als Schattenbrett im Schrank für das organisierte Handwerken daheim oder beim Kunden
  • Im Anglerkoffer für eure Ruten, Köder und Echolote
  • Im Geräte- & Laborkoffer für eure Messgeräte und Chemikalien
  • Im Kosmetikkoffer, damit eure Pflegeprodukte und Kosmetika schnell greifbar und sortiert sind
  • Im Outdoorkoffer für eure Funkgeräte, Taschenlampen, Messer und andere taktische Gegenstände
  • Im Sport- oder Hobbykoffer für alles, was ihr für eure liebste Freizeitaktivität benötigt
  • Als Tablet- oder Laptopkoffer. Warum nicht mal Schaumstoff statt eines weichen Stoffes zum Schutz eures Arbeitsgeräts nutzen?
  • Im Musterkoffer für reisende Vertriebler in einem Unternehmen
  • Im Transportkoffer für euer Paintball-Equipment
  • Im Waffenkoffer für Jäger oder den Schützenverein
  • Im Tabletop- bzw. Figurenkoffer zum Organisieren eurer Modelle
  • Im Spurensicherungskoffer für die polizeilichen Gerätschaften
  • Im Schutzkoffer für eure Wertsachen
  • Im Musik- oder Instrumenkoffer für Flöten, Klarinetten, Trompeten, etc

Ihr braucht den Kofferschaumstoff für etwas ganz anderes? Kein Problem mit dem Konfigurator!
Hinterlasst uns doch einen Kommentar für was genau, denn dies würde uns schon interessieren ;-)

Wie seid ihr auf die Idee eines Konfigurators gekommen?

In der Vergangenheit hatten wir sehr viele Anfragen, ob für unsere Fotokoffer und anderen Transportbehälter individuelle Schaumstoffeinsätze möglich wären.
Zwar ist unser Mutterunternehmen bwh Spezialkoffer GmbH auf individuelle Koffer und damit auch Schaumstoffeinlagen spezialisiert, allerdings richtet sich dies an Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Dienstleister und Behörden.
Einzelne Schaumzuschnitte für Privatpersonen herzustellen war aber aus der Sicht von bwh einfach nicht wirtschaftlich, schließlich war und ist der Fokus auf Kofferlösungen für andere Firmen (mit entsprechender Stückzahl) und hier rechtfertige der Aufwand nicht das Ergebnis.
In Zusammenarbeit mit bwh Koffer haben wir uns deshalb zusammengesetzt und überlegt, wie man dieses Problem angehen kann. Die Lösung war schließlich die Idee des Online-Konfigurators. So könnt ihr selbst den Schaumstoff designen und wir müssen „nur“ nach euren Vorgaben den entsprechenden Schaum vorbereiten.
Dies verringert den Aufwand erheblich, weshalb wir und bwh Koffer diesen Service ab sofort anbieten können ;-).

Was kostet die Koffereinlage?

Der Preis eurer Bestellung ist abhängig vom gewählten Koffer und eurer Konfiguration. Am Anfang des Bestellvorgangs wird er euch aber angezeigt bzw. ihr erhaltet ein Angebot (nur bei bwh-Kunden).

Kann ich vorbeikommen und ihr erstellt mir einen passenden Schaumstoff?

Kurze Antwort: Nein.
Etwas ausführlicher: Tut uns leider, aber diesen Service können wir aus verschiedenen Gründen nicht anbieten.

Gibt es noch andere Angebote dieser Art bzw. gibt es Mitbewerber

Wir bieten euch mit dem Koffer-Schaumstoff-Konfigurator ein Programm, mit dem ihr ohne vorherige Anmeldung oder Freischaltung individuelle Schaumstoffeinsätze online gestalten könnt.
Dieses Angebot ist nach unserem besten Wissen und Gewissen im deutschsprachigen Raum einzigartig.

Im Ausland gibt es zwar ähnliche Tools, doch sind diese von der Handhabung teilweise komplizierter, zudem sind dort die Versandkosten (und Preise an sich) deutlich höher.
Im deutschsprachigen Raum gibt es zwar vergleichbare Angebote, doch dort müsst ihr euch entweder freischalten lassen, eine eigene (Online-)Konfiguration ist nicht möglich oder es richtet sich nur an Industriekunden.

FAQ zum Schaumstoff

Gibt es irgendwelche Einschränkungen beim freien Schaumstoffblock

Aufgrund von Fertigungs- und Versandbeschränkungen ist das Maximalmaß des freien Schaumstoffes beschränkt. Die maximale Länge darf 175 cm nicht überschreiten.

Aus welchem Material besteht der Schaumstoff?

Wir verwenden für die Schaumstoffeinlagen das Material Plastazote LD29 in der Farbe dunkelgrau.
Dabei handelt es sich um einen geschlossenzelligen, vernetzten Polyethylen-Schaumstoff. Der Name ist zurückzuführen auf sein Raumgewicht von 29 kg/m³. Je höher das Raumgewicht desto fester bzw. stabiler ist der Schaumstoff. Mit 29 kg/m³ zählt der LD 29 zu den festeren Schäumen.

Ist das vorgestanzter Rasterschaum?

Nein, es handelt sich hierbei nicht um einen Rasterschaum bzw. Würfelschaumstoffeinsatz, sondern jede Schaumstoffeinlage des Konfigurators wird individuell nach euren Vorgaben geschnitten.
Der Vorteil ist, dass dieser im Gegensatz zu Würfelschaum nicht so weich ist.

In unserem Shop bieten wir Rasterschaumstoffeinsätze für B&W Outdoor Cases und einige Serien von bwh Koffer an.
„Unbearbeitete“ Schaumstoffeinsätze können bei uns nicht erworben werden.

Wo genau wird der Schaumstoffeinsatz platziert?

Der Schaumstoffeinsatz ist für den Kofferboden gedacht.

Was ist mit dem Kofferdeckel?

Wenn ihr eine eigene Schaumstoffeinlage inklusive Koffer bestellt, wird eurer Bestellung zusätzlich ein Noppenschaum für den Deckel hinzugefügt.

Ich habe bereits ein B&W Outdoor Case bzw. einen bwh Koffer. Muss ich diese jetzt extra für einen Schaumstoff ausmessen?

Keine Sorge :-). Wählt einfach beim Start den entsprechenden Transportkoffer bzw. Outdoor Case aus, anstatt einen freien Schaumstoff für die Konfiguration auszuwählen.
Wenn ihr bestellt, könnt ihr festlegen, dass ihr nur den Schaumstoffeinsatz kaufen möchtet. Dieser wird dann die richtigen Maße für das Innenleben eures Koffers haben.

Wie wird der Schaumstoffeinsatz geschnitten?

Wasserschneider

Die Schaumstoffeinlage wird mit Hilfe eines Wasserstrahlschneiders geschnitten. Dabei wird ein Wasserstrahl mit sehr starkem Druck genutzt, um die entsprechenden Formen auszuschneiden.
Da der Wasserstrahl den gesamten Schaum durchschneidet -schließlich können wir den Wasserstrahl nicht anweisen, nur bis zu einer bestimmten Tiefe zu schneiden. besteht der fertige Einsatz aus mehreren Schaumstoffplatten, die miteinander fest verklebt werden.

Alternative Methoden zum industriellen Schneiden eines Schaumstoffes sind das Fräsen oder das Laserschneiden. Alle drei Herangehensweisen haben ihre Vor- und Nachteile.

Wo wird die Schaumstoffeinlage präpariert?

Der Schaumstoff wird bei der bwh Spezialkoffer GmbH in Nordrhein-Westfalen geschnitten. Dort werden auch für Industriekunden weitere individuelle Anfertigungen für Koffer- und Transportlösungen hergestellt, wie zum Beispiel Tiefzieheinrichtungen, Geräteeinbauten, eigene Designs und weitere Gestaltungsmöglichkeiten.

Da bwh Koffer seit über 30 Jahren in dieser Branche tätig ist, könnt ihr euch sicher sein, dass euer Schaumstoff in guten Händen ist ;-).

FAQ zum Bestellvorgang & zum Versand

Kann ich mehrere individuelle Schaumstoffeinsätze auf einmal bestellen?

Grundsätzlich ja. Für eine bestimmte Konfiguration könnt ihr so viele Stück bestellen, wie ihr wollt.
Verschiedene Konfigurationen können jedoch nicht in einer Bestellung kombiniert werden, diese müsst ihr einzeln bzw. nacheinander bestellen.

Wie kann ich bezahlen?

Als Privatperson könnt ihr per Vorkasse oder per PayPal zahlen.
Geschäftskunden haben zusätzlich die Möglichkeit des Rechnungskaufs. Hier ist die Angabe einer gültigen Firmen-Umsatzsteuer-ID zwingend.
Beachtet bitte, dass die weiteren Zahlungsmöglichkeiten im Koffermarkt-Shop, wie z.B. Kreditkarte, unabhängig von denen im Koffer-Schaumstoff-Konfigurator sind und deshalb dort nicht genutzt werden können.

Wer übernimmt meine Bestellung?

Bestellungen von Privatpersonen und Geschäftskunden bis zu einer Abnahmezahl von fünf Stück werden von uns, also der B+W Koffermarkt GmbH & Co. KG übernommen.

Bestellungen von Geschäftskunden bei größerer Stückzahl werden an unser Mutterunternehmen bwh Spezialkoffer GmbH weitergeleitet. Hier erhalten Kunden ein individuell erstelltes Angebot.

Kann ich auch als Privatperson ein Angebot erhalten?

Nein. Nur Geschäftskunden ab einer Abnahmezahl von sechs Stück können ein Angebot von bwh Koffer erhalten.

Hilfe, ich habe die falschen Maße gewählt/ einen Fehler im bestellten Schaum entdeckt! Was soll ich tun?

Falls euch nach eurer Bestellung ein Fehler auffällt, kontaktiert uns bitte unverzüglich telefonisch oder per Mail unter konfigurator@koffermarkt.com.
Gebt ihr uns rechtzeitig Bescheid, so können wir gegebenenfalls die Fertigung noch stoppen.

Beachtet bitte, dass die für euch individuell erstellten Schaumstoffeinsätze vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind.

Wie lange ist die Lieferzeit?

In der Regel vergehen bis zur Auslieferung eures Schaumstoffes circa sieben Werktage.
Sollte es zu Verzögerungen kommen, erhaltet ihr so schnell wie möglich von uns eine entsprechende Rückmeldung.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Bei Bestellungen, die vom Koffermarkt abgewickelt werden, betragen die Versandkosten innerhalb Deutschlands 4,90 € pro Artikel bis zu einem Bestellwert von 30 €. Ab einem Bestellwert von 30 € liefern wir versandkostenfrei.
Ausnahmen sind die CasysBox Typ 4 (Versandkosten 45 €) und CasysBox Typ 8 (Versandkosten 10 €) von bwh Koffer, da diese per Spedition versendet werden müssen.
Ansonsten betragen die Versandkosten in der EU und der Schweiz 4,90 € pro Artikel. Für CasyBox 4 & 8 ins Ausland betragen die Versandkosten 166,60 € brutto.
Für andere Länder kann vorab unser Kundenservice kontaktiert werden.

Mit welchem Dienstleister wird versendet?

Sowohl bwh Koffer, als auch der Koffermarkt-Shop versenden mit DPD.

FAQ zu den Transportkoffern

Was für Maße sind angegeben?

Bei den gezeigten Koffermaßen handelt es sich um die Innenmaße des jeweiligen Koffers.

Muss ich einen Koffer dazu bestellen? Ich habe bereits einen und bräuchte nur den Schaumstoff?

Dies ist kein Problem. Ihr könnt im Konfigurator einen freien Schaumstoff erstellen. Hierzu solltet ihr die Innenmaße eures Kofferbodens kennen, damit der Einsatz gut darin platziert werden kann und nicht rutscht oder nicht reinpasst.

Habt Ihr Kunststoffkoffer? Habt Ihr Alukoffer?

bwh CasysBox, bwh Guardian Case & bwh ALUpur-Koffer

Bei der Auswahl der Koffer stehen euch sowohl Alu-Rahmenkoffer, Vollaluminiumkoffer, sowie Outdoor- bzw. Kunststoffkoffer aus HDPE, ABS oder Polypropylen zur Auswahl.

Wer sind die Hersteller der Artikel in der Konfigurator-Auswahl?

Die Koffer stammen von den Herstellern bwh Koffer und B&W International.
Die Kunststoff- und Alukoffer von bwh werden in Deutschland bereits seit über 30 Jahren produziert im Werk im westfälischen Hörstel. Die bwh Spezialkoffer GmbH ist einer der führenden Spezialkofferhersteller im B2B-Sektor und unser Mutterunternehmen.
Die robusten Outdoor Cases sind von B&W. Deren Firmensitz liegt im benachbarten Ibbenbüren.

Ich bräuchte aber auch einen individuellen Koffer mit Aufdruck und mehr Extras. Woher bekomme ich diesen?

Als Firma könnt ihr eine unverbindliche Anfrage an den Spezialkofferhersteller bwh stellen. Entweder über das entsprechende Anfrageformular oder über euren persönlichen Ansprechpartner.
Bitte beachtet, dass Wünsche nach Einzelanfertigungen für Privatpersonen nicht von bwh Koffer bearbeitet werden können.

Kann ich auch im Onlineshop Koffermarkt bestellen?

Der Konfigurator ist ein vom Shop unabhängiges System und nur dort können individuelle Schaumstoffeinlagen geordert werden.

FAQ Sonstiges

Mir fehlt die folgende Funktion im Konfigurator…

Ihr vermisst ein bestimmtes Feature oder habt eine Idee, wie ihr den Konfigurator für euch und andere noch besser machen könnt?
Schreibt uns einfach oder hinterlasst hier einen Kommentar.

Wir können euch nicht versprechen, dass wir sämtliches Feedback sofort umsetzen können, aber wir können euch versichern, dass wir sämtliche Wünsche und konstruktive Kritik von euch ansehen und auf die Liste für die nächste „Version“ des Koffer-Schaumstoff-Konfigurators setzen.

Eigentlich suche ich nach einem Reisekoffer…

Ihr findet eine große Auswahl an Reisekoffer & Trolleys beim Koffermarkt-Shop.

Was gibt es für Alternativen, um an einen eigenen Kofferschaumstoff zu gelangen?

Es kann natürlich sein, dass ihr unseren Koffer-Schaumstoff-Konfigurator (erst einmal) nicht benötigt, sei es, weil ihr eine schlichtere Lösung benötigt oder lieber komplett selbst Hand anlegen wollt.
Für diesen Fall haben wir einige alternative Herangehensweise für euch aufgelistet, um euren Kofferinhalt gut zu verstauen.

Würfelschaumstoff

bwh Koffer mit Würfelschaumstoff

Die erste Möglichkeit wäre, dass ihr einen Würfelschaum nutzt. Dabei handelt es sich um vorgestanzte Schaumstofflagen, bei denen ihr einzelne oder mehrere Würfelstücke entfernen könnt.
Der Rasterschaum ist dabei sehr weich und kann einfach durch euch bearbeitet werden. Das Minus hier ist, dass nach längerem Nutzen oder wenn ihr zu viel entfernt, der Schaumstoff nicht mehr allzu stabil ist.

In unserem Onlineshop bieten wir Würfelschaumstoffeinsätze für B&W Outdoor Cases und Rasterschäume für Artikel von bwh Koffer an.
Würfelschaumstoffeinsätze für andere Koffer oder in anderen Größen sind bei uns nicht erhältlich.

Bestehende Lösung kaufen

B&W Copter Case & GoPro Case mit Inhalt

Teilweise bieten Hersteller oder Dritte bereits fertige Schaumstoffeinsätze für bestimmte Artikel an. Diese kann man als Alternative in Betracht ziehen, wenn ihr keinen individuellen Einsatz möchtet.
Beispielsweise bietet B&W International mit seinen Copter Cases für DJI Phantom Kopter und GoPro Cases für die gleichnamige Action-Kamera eine solche Lösung an.
Als Plus ist hier der günstigere Preis zu einer Individualanfertigung zu sehen, da es sich hier um „Massenware“ handelt (Dies ist jetzt nicht im negativen Sinne gemeint). Hier besteht allerdings der Nachteil, dass es vielleicht gerade für euer Objekt keine Lösung auf dem Markt gibt oder der Standard-Einsatz nicht euren Anforderungen entspricht.

(Variable) Facheinteilung

B&W Outdoor Case und bwh Koffer mit Facheinteilung

Wenn ihr gar keinen Schaumstoff wollt, dann solltet ihr nach Facheinteilungen Ausschau halten. Diese werden in den Koffer gelegt und können, wenn sie variabel sind, angepasst werden, damit auch größere Objekte in das Einteilungssystem passen.
Auch hier gibt es bei uns im Shop variable Facheinteilungen für bwh Koffer und RPDs für B&W Outdoor Cases.

Kunststoffeinsätze

bwh Kofferlösungen mit Tiefzieheinsatz

Neben Schaumstoff und Facheinteilung gibt es natürlich noch Einlagen aus Kunststoff bzw. Tiefzieheinsätze.
Für Privatpersonen ist es jedoch nicht so leicht an individuelle Einsätze zu gelangen. Unternehmen haben es bei entsprechender Stückzahl in diesem Fall einfacher.

DIY – Selbst den Koffereinsatz herstellen

Die letzte Alternative zu unserem Konfigurator ist natürlich, sich seine eigene Koffereinlage zu gestalten. Hierzu könnt ihr euch entsprechenden Schaumstoff besorgen und dann mit einer Fräse oder einem selbst gebastelten heißen Draht zurecht schneiden.
Der Vorteil ist hier, dass ihr ebenfalls bei dieser Methode einen individuellen Schaum produzieren könnt und ohne Umwege die Einlage zur Hand habt. Kehrseite der Medaille ist jedoch, dass wenn ihr bei Do-It-Yourself nicht so sicher seid, der Arbeits- und Zeitaufwand sehr hoch sein kann bzw. es erfordert einiges an handwerkliches Geschick von euch und ihr habt vielleicht nicht das dafür nötige Werkzeug.

Und jetzt nochmal als Kurzfassung

  • Ab sofort könnt ihr bei Koffermarkt mit dem Koffer-Schaumstoff-Konfigurator individuelle Koffer-Schaumstoffeinsätze gestalten und direkt bestellten
  • Ihr könnt einen freien Schaumstoffblock erstellen oder gleich mit dem passenden Koffer starten
  • Ihr könnt in drei einfachen Schritten eure persönliche Koffer-Schaumstoffeinlage erstellen
  • Hier oder im Konfigurator versuchen wir alle Fragen zu beantworten. Ist dies bei eurer Frage nicht der Fall, stellt sie uns
  • Neben unserem Konfigurator gibt es weitere Möglichkeiten, um eine individuelle Koffereinlage zu erhalten. Diese habe wir für euch mit Vor- und Nachteilen kurz genannt.

Jetzt wollen wir euch aber nicht weiter aufhalten. Ab los zum Konfigurator und den eigenen Schaumstoff gestalten ;-)


Jetzt Konfigurator ausprobieren

Kommentare

  1. meint

    Hallo Niklas

    suche einfach Schaumstoffeinsätze für einen normalen Werkzeugkasten,
    Einsatz für Ratschen Kasten 1/4″ 3/8″ 1/2″ mit Innensechskant Nüssen,
    Gabelschlüssel, Ringschlüssel, Zangen, Hammer, usw.
    Oder gibt’s so was nicht

    • Niklas meint

      Hallo Stefan,

      im Allgemeinen kannst du das mit unserem Schaumstoff-Konfigurator erstellen. Hier musst du dann bei der Auswahl einen freien Schaumstoffblock auswählen und die entsprechenden Maße bestimmen. Danach kannst du die Formen für die Werkzeuge gestalten.
      Eine Formbibliothek für die Utensilien haben wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht dafür, ist aber ein Feature, welches wir in der Zukunft definitiv implementieren möchten :-).

      Vorgefertigte Schaumstoffeinsätze bzw. Shadowboards für Werkzeuge bieten wir im Shop leider nicht an.

      Mit freundlichen Grüßen,

      Niklas vom Koffermarkt-Team

  2. David Müller meint

    Hey Niklas,
    Danke für diese ausführliche Anweisung. Ich bin mittlerweile seit ein paar Wochen im Sale tätig und muss verschiedene Produkte präsentieren. Ein Präsentationskoffer ist hier von Vorteil, doch nicht immer liegen die Produkte optimal. Daher finde ich diesen Blog mehr als hilfreich, da ich somit meinen eigenen Koffer-Schaumstoff gestalten und so an die Größe meiner Produkte optimieren kann.

  3. Dirk meint

    Wenn man Ihrem Rat folgt und die Formen im Schaumstoff etwas größer anlegt, hat man nach meinem Verständnis keinerlei Klemmwirkung. Ich finde das sehr missverständlich formuliert. Beste Grüße Dirk.

    • Susanne meint

      Hallo Dirk,

      du hast recht – sobald du die Formen etwas größer anlegst, ist die Klemmwirkung dadurch natürlich minimiert.

      Viele Grüße
      Susanne vom Koffermarkt.com-Team

  4. TW meint

    Sehr schade…

    mein „Koffer“ (es ist eine kleine Holzschatulle) ist 202 x 127 mm.
    127 mm wird nicht akzeptiert, Minimum ist 150 mm.

    Ich kann ja schlecht den Schaumstoff selbst zuschneiden, das wird eine Katastrophe.
    Wie soll ich weiter vorgehen?

    Danke.

    • Susanne meint

      Guten Tag,

      Sie haben soeben eine E-Mail von uns erhalten.

      Viele Grüße
      Susanne vom Koffermarkt.com

  5. Jan meint

    Eine praktische Funktion im Konfigurator wäre eine Einrastfunktion, sodass Objekte aneinader einrasten (z.B. ein Kreis kann mit seinem Mittelpunkt auf der Kontur/Ecke eines Rechtecks einrasten).
    Weiter wäre es praktisch, wenn Objekte sich an anderen Objekten ausrichten könnten, sodass z.B. mehrere Fächer einfach auf der exakt selben Höhe platziert werden können. Alternativ wären auch Hilfslinien praktisch, an denen Objekte einrasten.

    • Susanne meint

      Hallo Jan,

      vielen Dank für dein Feedback.
      Wir arbeiten derzeit an weiteren Funktionen und Verbesserungen des Konfigurators, da ist es immer sehr hilfreich, wenn die Verbesserungswünsche direkt vom Kunden kommen :-) Vielen Dank also!

      Viele Grüße
      Susanne vom Koffermarkt.com-Team

  6. Laura Heimisch meint

    Was für eine tolle Invention, Schaumstoffzuschnitte mit Koffermanufaktur zu mischen. Mein Vater ist Chef eines Unternehmens, wo die Mitarbeiter sehr oft aus geschäftlichen Gründen unterwegs sind. Er hat sich deswegen überlegt, Schaumstoffzuschnitte zu bestellen und individuelle Koffer konfigurieren zu lassen. Ich finde toll, dass heutzutage diese Möglichkeit wirklich existiert. Danke für den Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.